Nächste Veranstaltungen

Konzept und Zufall

Lesung auf der Dachterrasse

Unterm Lyrik-Himmel – Lesung auf der Dachterrasse

WAS: Schreibworkshop an drei Abenden

WANN:  3., 10. und 17. Mai 2022 von 19 bis 21 Uhr

WO: Saal an der Donau, Schule, Lindenstraße 28

WER:  Autorin Eva Honold zeigt, wie jeder an seine inneren Geschichten kommt

VERANSTALTER:  KEB Kelheim

KOSTEN: 25 Euro/Teilnehmer für drei Abende

Anmeldung unter www.keb-kelheim.de

Wortschatz

Geheuer

Freundliches Hauswesen. Kommt vom mittelhochdeutschen gehiure - lieblich, nichts Unheimliches an sich habend. ahd hiuri .... zur Hausgemeinschaft gehörend. (Quelle: Deutsches Universalwörterbuch). Und sind auch seine Texte düster, sein Wesen ist es nicht!!!

Unscheinbar

wenn man sich so dermaßen ungesehen fühlt in Zeit des Erwachsenwerdens, dann ist das prägend für`s Leben. Dann will man später so was von gesehen werden - gefährlich!

Es

nie versucht zu haben! 

Gewaltig

wenn etwas mehr als super ist, kannst Du "mega" sagen. Mein Lieblingswort. Oder besser: GEWALTIG! Mein alter cooler Künstleronkel hat das immer mit tiefer Stimme kundgetan, wenn wir Kinder ihm etwas erzählt haben.  Anerkennung mit einer Prise Spott  - das muss man erst einmal hinkriegen in einem Wort.

cropped-Traurige-Gespenster.jpg

Über mich

Ich

heiße Eva Honold, war Redakteurin der Süddeutschen Zeitung und arbeite als Autorin, Künstlerin und Schreibcoach in Kelheim und Regensburg. Ich lese fremde und eigene poetische Texte („Lyrikliebe“), mache als Wortgeheuer Kunstprojekte (20. Kulturtage Kelheim) und Filme („Traurige Gespenster“) und biete in meiner Wortgeheuerwerkstatt  Schreibworkshops an. Mein Ziel ist es, Menschen zu bewegen und zu begeistern, zumindest aber anzuregen mit meinen Werken. Bald erscheint mein Poesie-mit-Kunst-Buch Das kleine Wortgeheuer im Spielberg Verlag. Neuestes Projekt: Ein Podcast  - geplant zu der Leseaktion Regensburg liest ein Buch, plus Tel Aviv, plus Kelheim.

Künstlerin und Autorin Eva Honold bietet einen Kunstraum zum Mitmachen für Kinder und Erwachsene in Kelheim niederschwellig und lustig

Workshops

Titelbild zum Workshop

Wortklauberei - für Kinder und Erwachsene
 

Weckt die Fantasie und die Lust am Spiel mit der Sprache durch einfache Tricks.
Zum Beispiel diesen: Nach einer Exkursion durch die Straßen, Wälder, Flußauen  - um verlorene oder weggeworfene Sachen zu suchen (Einkaufszettel, Schnuller, Schuh, etc...) wird zu diesem Gegenstand eine Geschichte entwickelt und aufgeschrieben und vorgetragen.
Am Ende hat jeder Teilnehmer einen Text verfasst.
Das ist immer ein Wunder.

Dauer: 2 Stunden

Alter: Kinder und Erwachsene

Teilnehmerzahl: variabel

Kosten: VB

Anmeldung und Anfrage
Erzähl mal - Gespräche mit alten Menschen

Erzähl mal - Gespräche mit alten Menschen über Ihre Erinnerungen

Ich komme zu Besuch in Seniorenheime oder nach Hause und interviewe die Menschen, die mir ihr Schicksal, ihre Lebensgeschichte erzählen möchten. Fotoalben nutzen wir als Erinnerungshilfe.
Notizen dazu schreibe ich zu einem Text, den der Interviewte bekommt.

Wer: Betagte Menschen

Dauer: ab 2 Stunden

Teilnehmerzahl: 1 zu 1

Kosten: Kostenlos, da mir die Geschichten zur Inspiration dienen

Anmeldung und Anfrage

Bilder, Filme und der Podcast

Bild Eva Honold zum Buch

Bilder

Bilder zum Text: Ich male und zeichne zu meinen Texten, meist in Mischtechnik, manchmal genügt mir der Bleistift. Ausstellung: Gruppe Kunst Jahresausstellung 2021. In meiner festen Wortgeheuerwerkstatt plane ich eine Galerie, dann gibt es meine Kunstwerke auch zu kaufen.

Kopie von Blue and white podcast episode cover (3000 × 3000 px) (1400 × 1400 px) (5)

Filme

Den Steinbruch in ein Wiener Kaffeehaus verwandelt: Wer sich einlässt auf meine surrealen Filme, der kann berührt und bewegt, oder auch verstört werden. Einen von fünf geplanten Kurzfilmen "Traurige Gespenster" konnte ich vor Corona noch mit der Schauspielerin Ruth Wahl verwirklichen, die vier anderen sind in Arbeit. Es sind berührende Stummfilme über eine Frau, die plötzlich sonderbare Dinge tut, gedreht mit preisgekrönten  Masken, eine Leihgabe der Kammerspiele München.

Kelheimer Geschichten Wortgeheuer Podcast

Kelheim-Podcast

Lokalgeschichte und Lokalgeschichten: Für den geplanten Kelheim-Podcast interviewe ich BürgerInnen aus Kelheim und Umgebung und vesuche, das Spannende, das jeder Mensch zu berichten hat, herauszulocken. Wer mitmachen möchte oder einen interessanten Gesprächspartner weiß, bitte melden unter wortgeheuer@yahoo.com